b l o g
»

Archives

Du siehst gerade das Archiv für May 2012
Kategorie: Allgemein
Von: Bettina
Diese Botschaft wurde mir heute für die Gruppe "SternenBotschaften ~ Im Einklang mit allem, was ist" überbracht, die alle 14 Tage mittwochs in Lübeck stattfindet.
Da dieses Thema jedoch alle Menschen angeht, sollte ich diese Zeilen öffentlich machen:

„Aus den Lichtreichen der Cherubim grüßen wir euch sehr herzlichst und voll der Liebe.

Ihr befindet euch in einer sehr wichtigen Phase. Sowohl einzeln gesehen, als auch innerhalb der Gruppe. Die Energieerhöhungen sind im Laufe der letzten Wochen und Monate sehr stark gewesen und haben zu tiefen Prozessen geführt. Manche von euch haben dies nicht wahrgenommen bzw. nicht wahrnehmen wollen…Doch nun ist es sichtbar und fühlbar, dass die Wandlungen in euch stattfinden.

Denn alles läuft auf einen Punkt hinaus, auf ein Ziel. Auf dieses wird seit Beginn der Menschheit auf Erden gewirkt…Das Erwachen…

Macht euch bereit. Denn es ist bald soweit.

Öffnet eure Herzenstüren für das Licht aus der reinen Quelle allen Seins.

Wenn euch der Ton SOL’A’VANA erreicht in eurem Inneren, wenn ihr ihn unüberhörbar in euch tönen hört…wird der heiligste Tag auf Erden innerhalb der Lebensgeschichte sein. Die Erde erhebt sich vollends in ihr neues Gewand, in ihr neues Sein. Die Dimension, in der ihr euch befunden habt, wird endgültig verlassen.

Es wird wie ein Energiestrudel in euch sein, wie ein Sog…dem ihr nicht entrinnen könnt. Manche werden ohnmächtig werden…andere wiederum werden völlig ent-rückt sein. Wisset…Euch kann nichts geschehen.

Wir möchten euch voll der Liebe um eines bitten….

Geht mit eurer Aufmerksamkeit in euer Herz…fragt eure Seele, ob sie bereit ist für diesen heiligen Augenblick…ob es noch etwas zu bereinigen gibt.

Seid mit all eurer Aufmerksamkeit in eurem inneren Heiligtum und spürt hinein…Empfangt die Impulse eurer Seele…eurer Wahrheit.

Seid ihr bereit, dann gebt voller Verantwortung und Ehrfurcht…die reine Absicht zum Aufstieg. Ihr werdet begleitet von vielen Lichtwesen und –fürsten, von vielen Erzengeln und uns Cherubim. Es ist eine heilige Zeit, die in aller Ehrfurcht betrachtet und erfühlt werden sollte.

Es ist an der Zeit, dass ihr voller Ernsthaftigkeit auf das schaut, was in euch ist…und was sich im Außen zeigt. Nehmt die Impulse und Zeichen der Welt, eurer Erde…wie ihr sie nennt, gewahr. Zeigt Dankbarkeit und Ehrfurcht und haltet euch bereit.

An’Anasha!“

Die Cherubim hüten die göttliche Wahrheit und offenbaren sich über das Wort und den Ton. Sie bewachen den göttlichen Thron.
Kategorie: Allgemein
Von: Bettina
"Oh du atmendes Leben in allem was ist. Du zeigst dich in deiner vollsten Schönheit und durch alles was ist. Jede einzelne Kleinigkeit, jedes Detail...In allem ist die göttliche Schönheit enthalten und entfaltet sich. Zeigt sich. Wird sicht- und fühlbar.

Aus den Lichtreichen der Venus...grüße ich, Sherin, euch voller Liebe.

In allem, was euch umgibt, ist die Schönheit der göttlichen Schöpfung sichtbar. In allem. Und somit auch in euch. In einem jeden Lebewesen. In einem jeden Menschenwesen. In allem Leben. Ohne Unterschied.

Wir können nicht oft genug darauf hinweisen, dass ihr allesamt Teile der Schöpfung seid und jeder für sich selbst ein Schöpfer seines Lebens ist. Ihr seid der göttliche Ausdruck auf Erden.

Es ist Zeit, dass ihr euch dessen vollkommen bewusst werdet und dieses auch fühlt. Dies ist ganz wichtig! Denn sobald ihr fühlt, wer ihr in Wirklichkeit seid, werdet ihr die Erde und alles um euch herum mit anderen Augen sehen. Mit den Augen der Dankbarkeit und Liebe. Ihr werdet nicht länger kämpfen und in der Trennung voneinander leben. Ihr werdet verbinden in dem Bewusstsein, dass alles Leben miteinander verbunden ist. Ihr werdet aufhören, Trennungen und Bewertungen zu erzeugen. Ihr werdet mit Liebe einander anschauen. Beginnt jetzt damit...

Die Erde erhebt sich so voller Liebe und Dankbarkeit ins Licht und singt voller Kraft ihr Lied, ihren vollkommenen Ton, das es unbeschreiblich ist in euren Worten. Jeder Ton, der von der Erde ausgeht, erzeugt in sich neues Leben. Schöpft aus der Quelle des EINEN und gebärt die Erde neu. In jedem Augenblick geschieht dies.

Wenn ihr in euch still werdet und euch mit der Natur verbindet...Wenn ihr die bewusste Absicht abgebt, den Ton der Erde zu fühlen oder zu hören, dann wird dies geschehen und ihr werdet bewusst Anteil nehmen an der Neugeburt der Erde. Ihr werdet in Einklang gebracht mit ihrem Ton und euer Seelenton und der der Erde werden sich verbinden. Ein-Klang...Der eine Klang wird erzeugt und getragen vom Licht...ins Licht.

Diese Zeit auf Erden ist so unglaublich wundervoll, dass ich, Sherin, euch bitten möchte, all eure inneren Sinne auf diese Zeit, auf dieses Wunder, zu richten. Öffnet euch voll der Liebe für dieses Wunder, für diesen Wandel und beginnt, den Ton in euch zu fühlen und zu hören.

Selbst die Natur nimmt Anteil und singt ihr Lied. Ein Lied der Freude auf das, was neu geboren wird, was neu erschaffen wird. Endlich....Und so berühre ich, Sherin, euch voll der Freude und durchfließe euch mit all meiner Liebe, auf dass diese Energie euch erfasst und erfüllt. Auf dass eure Augen die Schönheit der Schöpfung erkennt...in allem was ist.

Mein Segen ist mit euch. An'Anasha!"

Kategorie: Allgemein
Von: Bettina
"Adonai geliebte Lichter. Aus der Frequenz der Sternensaat grüße ich, Amun Ra, euch voll der Liebe und Dankbarkeit.

Es ist geschehen...Viele von euch haben den einen Schritt des Mutes gewagt und sind über die Schwelle gegangen. Es ist die innere Schwelle gewesen, die euch bislang von euch selbst und eurer Wahrheit getrennt hat. So viele von euch haben diesen einen Schritt getan...hin zu eurer Wahrheit.

Die Liebesenergien, die auf die Erde fließen, sich bündeln und vereint in ihr kristallines Herz strömen, erhöhen ihre Frequenz von Tag zu Tag. Sie wird immer lichter und der Ton, den sie singt, wiegt sie im Licht...wie eine Mutter ihrem Kind ein Lied summt. Heilsam und voller Liebe und Dankbarkeit.

Dieser eine Schritt, den so viele von euch getan haben, hat euch nun in eine bestimmte Richtung gehen lassen und wird den weiteren Weg auf Erden lenken. Hin zu eurer Wahrheit. Das Ego in euch wird nach und nach in angemessener Weise in euch existieren. Nicht länger dominant und herrschend, sondern fügsam. Es hat seine angemessene Größe vor Augen...

Als Amun Ra möchte ich euch erinnern an die bedingungslose Liebe, die der einzige Weg ist, um ins Licht zu gehen und dieses Licht in sich selbst zu erfahren. Bedingungslose Liebe...und die tiefe Dankbarkeit aus eurem Herzen heraus....für alles, was ist....was geschieht...Als Amun Ra möchte ich euch erinnern, dass ihr selbst Schöpfer eures Lebens seid. Ihr selbst entscheidet euch, was ihr empfindet, was ihr tut, was ihr denk, wie ihr sprecht. Entscheidet immer aus eurem Herzen heraus in Liebe und Dankbarkeit, ganz gleich, wie stark die Herausforderungen im Außen sind. Fokussiert euch auf diese reine Absicht, auf das Licht der Göttlichkeit in euch...und erlebt es. Erlebt eure Wahrheit und lasst geschehen....

Lehnt euch zurück. Werdet still in eurem Inneren. Spürt euch...eure Wahrheit...und tretet heraus aus der Dualität. Allein diese Absicht bewirkt Großes. Lasst es geschehen...und vertraut der Liebe, die euch trägt und aus der heraus ihr erschaffen wurdet.

Als Amun Ra entsende ich euch meinen Segen, der euch einhüllt in tiefsten Frieden. An'Anasha!"
Kategorie: Allgemein
Von: Bettina
"Adonai geliebte Lichter auf Erden. Aus den Lichtreichen der Plejaden grüßt euch der Sternenrat der Ältesten.

Es ist eine besonders heilige Zeit auf Erden, denn das Erkennen des eigenen Lichtes, der eigenen Kraft, des wahrhaftigen Ursprungs....findet mehr und mehr statt. Besonders die Lichter aus der Sternensaat kommend....treten nun in ihr wahres Bewusstsein, in ihre wahrhaftige Essenz und verschmelzen ganz mit dieser.

Denn die Lichter aus der Sternensaat haben einen wichtigen Auftrag auf Erden und wirken aktiv am Geburtsprozess der neuen Erde mit. Aus diesem Grund zeigen sich diese Lichter nun vermehrt...Die Sehnsucht nach ihrem wahren Zuhause ist beendet, denn sie erkennen nun, wonach sie sich immer sehnten. Sie werden es sein, die den Himmel auf die Erde bringen...mit all ihrer reinen Liebe. Sie werden die Erde an das Gitternetz der Liebe anbinden, so dass diese Energie rein und wahrhaftig auf die Erde fließen kann...und somit zu allem Leben auf Erden.

Diese Zeit auf Erden ist wahrlich heilig, denn je mehr Menschen sich als hohe Lichter erkennen...und in ihre Fähigkeiten gelangen, ihren Seelenauftrag wahrhaftig annehmen...und wirken....desto lichter wird die Erde und alles Leben. Desto stärker werden die unterstützenden Energien auf Erden sein, um den Geburtsprozess zu vervollkommnen. Das bewusste Erwachen allen Lebens auf Erden und der Erde selbst wird bald beendet sein...und eine grenzenlose Freude wird in allen Dimensionen aller Universen spürbar sein.

Und so bitten wir euch Menschenlichter, dehnt euch in eurem Bewusstsein aus. Öffnet euch und all eure Sinne für eure wahrhaftige Essenz, eure Ursprünglichkeit, eure liebende Lichtkraft. Nehmt dieses Licht in euch hinein...und erstrahlt in voller Größe. Nehmt euch in eurer Wahrhaftigkeit gewahr...und beginnt euch zu erinnern, wer ihr wirklich seid. Die Zeit ist jetzt!

Mit all unserer Liebe segnen wir euch und euer Sein auf Erden. An'Anasha!"
Kategorie: Allgemein
Von: Bettina
"Aus den Lichtfrequenzen der Engel grüße ich euch voller Liebe. Ich bin Maria...voll der Liebe....

Mit der Sanftheit des Atems Gottes...berühre ich euch in eurer Seele...mit all der Liebe, die aus meinem Herzen strömt.

Während dieser Zeit auf Erden...braucht ihr Menschenlichter diese Sanftheit um euch..und in euch spürend. Diese Sanftheit erfüllt mit der Liebe Gottes...stärkt eure Seele und all das, was ihr euch erarbeitet habt in den vergangenen Monaten. Diese Sanftheit erinnert euch voller Liebe an die Zeit, die kommen wird. Sol'A'Vana erhebt sich mehr und mehr. Die neue Erde stimmt sich ein auf den vollkommenen Ton und nimmt unendlich viel Energien auf, bündelt sie in sich und erhebt sich mehr und mehr in den Schwingungen, die sie braucht für ihren Aufstieg. Es ist viel Freude spürbar in ihrem kristallinen Herzen. Freude und eine sanfte Form der Erwartung. Wie die Mutter, die innerlich weiß, wann ihr inneres Kind geboren wird. So weiß die neue Erde, wann sie geboren wird. Diese Freude ist spürbar....

Und so umarme ich euch alle mit meiner sanften Liebe, auf dass ihr in einen inneren Frieden gelangt. Denn die Lichtinformationen und Tonfrequenzen, die auf euch einströmen, bringen viele von euch in innerliche Spannung, die sich oft auch körperlich stark ausdrücken. Meine sanfte Liebe erfüllt all euer Sein, all eure Ebenen. Meine sanfte Liebe harmonisiert in euch den Fluss der neuen Energien. Meine Sanfte Liebe lässt euch spüren und wissen, dass ich bei euch bin und euch unterstütze und trage in dieser Zeit der Wandlung.

Ich, Maria, bin als Gaben-Engel bei euch, denn ich nehme euch allesamt in Empfang, wenn ihr aufgestiegen seid ins Licht...in der neuen Welt, die ihr euch selbst erschaffen werdet im Einklang mit euren Seelen. Ihr bringt den Himmel auf die Erde mit all eurer Liebe. Euer Bewusstsein wird sich so weit ausdehnen, dass ihr das ursprüngliche göttliche Licht in euch erkennen werdet und sämtliche Schleier, die zwischen den Welten stehen, fallen.

Und so überbringe ich euch meine Liebe in aller Sanftheit und Hingabe. Ihr geliebten Menschenlichter seid eins in meinem Herzen. Getragen von der göttlichen Liebe, die in allem Leben sich ausdrückt. An'Anasha!"
Kategorie: Allgemein
Von: Bettina
Dieses Channeling betrifft alle Männer...aber auch uns Frauen....
Hinweisen möchte ich in diesem Zusammenhang auf das Seminar "Heilung der inneren Familie", das am 23.06.2012 stattfindet...

".....Der finanzielle Bereich ist bei euch Menschen gleichzeitig verbunden mit der dichtesten Materie. Wenn sich auf dieser materiellen Ebene Probleme zeigen, haben sie längst in allen anderen Bereich sich gezeigt, doch wurden sie nicht wahrgenommen. Und so stehen hinter den finanziellen Sorgen und Unsicherheiten meistens ein Mangel im Selbst-Wert.

Solange es euch Menschen gut geht, fühlt ihr euch sicher. Doch diese Sicherheit ist nicht unbedingt eure innere Sicherheit, sondern etwas im Außen.

Für euch männliche Wesen auf Erden ist momentan gleichbedeutend für alle…eine Innenschau stärker wichtig als in der Vergangenheit. Diese Innenschau ist notwendig, um den Druck, den ihr übernommen habt, als Mann…als Versorger der Familie…seit Anbeginn der Zeit, zu ändern. Der äußere Druck ist im Inneren. Egal, wie geschmeidig ihr damit umgeht. Es ist ganz wichtig, im Inneren diese Mangelenergien aufzuspüren. Sie haben immer mit Selbst-Wert und Selbst-Liebe zu tun und in der Regel herrscht hier ein Mangel oder eine Verletzung…

Auch die Rollenverteilung zwischen Mann und Frau muss überprüft werden.

Es gibt ein sog. Selbstverständnis, wer etwas tut oder nicht tut. Wer sich zurück zieht oder etwas unternimmt.

Schaut genau hin, welche Rollen ihr innerhalb eurer Familie übernommen habt. Stillschweigend oder auch deutlich geklärt.

Das Selbstverständnis ist nicht mehr länger "duldsam" aus der geistigen Welt, wie ihr Menschen mit Dingen umgeht im Materiellen aber auch im Zwischenmenschlichen. Auch hier gibt es eine Erneuerung der Werte!

Was bist du dir als Mann wert?

Als Ehemann? Als Vater? Als Sohn deiner Eltern?

Was bist du dir wert in deinem Beruf? In deinem Leben?

Wo schlagen deine Herzenswünsche…in welche Richtung?

Was brauchst du, um dich wertvoll zu fühlen?

Was gönnst du dir, um glücklich zu sein, um dich wohl zu fühlen, um dich wertvoll zu fühlen?

Spürt in diese Dinge aufrichtig hinein und selbst der aller kleinste Mangel, die aller kleinste Unsicherheit zieht momentan Großes nach sich…und auf sich.

Ihr Menschen auf Erden steuert ins Licht…und alles, was aus Mangel entstanden ist, wird deutlich sichtbar. Alle Sicherheiten zerbrechen. Nur, was aus der Liebe entstanden ist, aus der Fülle, … nur was aus deiner Liebe…in dir heraus sicher ist, was ihr für euch erkannt und verankert habt, bleibt bestehen.

Alles was nicht mehr dienlich ist…für euren Weg, eure Entwicklung….wird euch genommen, wenn ihr die Zeichen der Zeit nicht erkennt und rechtzeitig Veränderungen herbeiführt.

Eine Fülle könnt ihr nur erreichen auf allen Ebenen, wenn ihr auch auf allen Ebenen in dieser Offenheit und in diesem Vertrauen seid. Und vor allem, wenn Mann sich in sich selbst…für sich…sich sicher fühlt und sich selbst sicher ist. Wenn Mann in sich verankert ist. Wenn es keine Unsicherheit bezüglich des eigenen Wertes gibt….

Die Zeiten auf der Erde ändern sich, und somit wird dieses Thema für Jedermann und Jederfrau deutlich sicht- und spürbar.

Blickt nach Innen und erkennt!

Prüft, wo ihr Kompromisse eingeht…und verändert. In jeder Beziehung…in allen Bereichen…
Spürt in euer Herz…und in euren Bauch, in euren Selbst-Wert, in eure eigene Macht…in eure Kraft.
Woraus nährst du dich? Wo schöpfst du Kraft?

Es geht um mehr Bewusstheit, um ein klares Hinschauen und Erkennen.

Der Mangel zeigt sich als letztes auf der materiellen Ebene durch Unstimmigkeiten und Probleme…Der Mangel arbeitet sich von Innen nach Außen durch alle Ebenen hindurch....."

Anmerkung von mir:
Es ist sehr dienlich, sich sowohl bei Mann als auch bei Frau die innere Familie anzuschauen, denn Verletzungen, Unsicherheiten usw. innerhalb der inneren Anteile (inneres Kind, innere Frau, innerer Mann, innere Mutter, innerer Vater) prägen unseren Ausdruck in Worten, Gedanken und Taten. Hier wird der Mangel sehr deutlich sichtbar...und die Ursache...

 
NucleusBLOGpowered by ©© 2002-2006 The Nucleus Group www. nucleuscms.de
 
WWW.HEILERTEAM-STERNSCHNUPPE.DE
Bettina Schüttler - Sternstunden für Körper, Geist und Seele
© Grafik, WebDesign + Programmierung bei Manuel Nordus 2007/09, Palme Design Nordus