b l o g
»

Archives

Du siehst gerade das Archiv für January 2013
Kategorie: Allgemein
Von: Bettina
Aus den himmlischen Reichen grüße ich dich, geliebtes Menschenlicht, voller Freude. Ich, Sanat Kumara, entsende dir alles Licht der Erde in reiner Liebe…auf dass meine Worte dein Herz berühren und an jene weitergeleitet werden, deren Herz ebenfalls meine Worte vernehmen darf.

Die Erde ist voller Liebe zu euch Menschenlichtern und allem Leben, was sie trägt. Sie ist so voller Liebe und Mitgefühl für alles Leben, dass sie sich entschlossen hat, sanft und langsam ihren Weg fortzusetzen. Denn sie spürt die Ängste und die Probleme von euch Menschenlichtern, die einhergehen mit ihrem Übergang in die neue Dimension. Eure Menschenkörper waren so voller dunkler Energie, wie es die Erde auch war. Doch die Erde hat sich über viele Zeiten schon erleichtert und befreit. Ihr Menschen jedoch nicht auf jene Art und Weise, dass eure Körper nun lichtdurchlässig geworden sind. Und so nimmt eure Erde nun Rücksicht auf euch. Ihre Schritte, ihre Bewegungen, durch das Goldene Tor hindurch sind sehr mitfühlend und sanft. Denn sie weiß, dass ihr mit dieser Geschwindigkeit in euren Körpern besser zurecht kommt, als dass der Aufstieg, wie einst vorgesehen, bereits beendet gewesen wäre….

Ihr Menschenlichter seid nun aufgerufen, euch allen alten Gewohnheiten in eurem Denken, Fühlen und Handeln zu entledigen. Reinigt euch, so wie die Erde sich auch gereinigt hat. Reinigt und sortiert in euch aus…Seid ohne Ängste, denn alle Sicherheiten findet ihr in euch. In eurem Herzen. Alle äußeren Sicherheiten könnt ihr nicht mitnehmen in die neue Welt. Auch eure Menschenkleider, eure Körper, werden neu erschaffen. Aus diesem Grunde müssen sie lichtdurchlässiger werden. Dies erreicht ihr durch eure Umstellung auf gesunde leichte Ernährung. Ihr erreicht es durch liebende Gedanken zu euch selbst und für andere. Ihr erreicht es durch eine liebende Sprache, die ihr in Worten ausdrückt. Ihr erreicht es, indem ihr euch Zeit für euch selbst nehmt. Ihr erreicht dies, indem ihr euch selbst voller Liebe an erster Stelle in euer Leben setzt. Doch nicht egozentrisch, sondern voller Mitgefühl. Das Bedürfnis eurer Seele wird gewertschätzt und ihr empfindet auch Mitgefühl für alles andere Leben. Auch die Tiere werden in eure Liebe eingebunden…Denn ihr versteht nach und nach, dass ihr mit allem Leben…den Pflanzen…dem Naturreich, den Tieren, den Elementen, der Erde selbst vernetzt und verbunden seid. Ihr seid EINS mit Allem was ist…

Und so achtet die Entscheidung der Erde, dass sie sich Zeit nimmt für den Abschluss des Aufstiegs. Denn diese Zeit ist die Zeit für einen jeden von EUCH!

In dieser Zeit könnt ihr in euch selbst reifen und wachsen. Es ist Zeit, dass ihr für euch selbst und die Veränderung in euch eine Entscheidung trefft. JETZT!

Als Sanat Kumara begleite ich die Erde mit all meiner Liebe und meinem Licht. Doch auch alles Leben auf und in ihr halte ich in meinen Händen. Und so vernehmt meine Worte und lasst sie in euch wirken. Schaut auf euch selbst und euer Leben und schaut, wo ihr Eigenverantwortung übernehmen müsst, um Veränderungen zum Wohler aller vorzunehmen. Denn es ist Zeit!

An’Anasha in aller Liebe!“
Kategorie: Allgemein
Von: Bettina
"Als Avatara ISIS grüße ich euch voller Liebe mit den Worten A'ni oheved o'drach und entsende euch den Gruß der göttlichen Trinität....

Eingeläutet ist das Goldene Zeitalter. Die Himmelschöre haben die schönsten Melodien angestimmt, um euch zu empfangen...so wie es euren göttlichen Lichter gebührt. Wir alle haben uns versammelt, um euch zu empfangen...und so sind wir bereit.

Als ISIS lasse ich all meine urweiblichen Sternenfunken zu euch fließen. Sie versprühen sich im gesamten Kosmos und rieseln sanft in euch hinein. Die urweibliche Energie erweckt eure weibliche Seite in euch und öffnet die Intuition und Empfänglichkeit in einem jeden. Dies ist gerade jetzt notwendig, um all die Veränderungen zu erfühlen, die sich jetzt zeigen. Denn nur euer Herz bestimmt den Weg und entscheidet. Nichts anderes wird mehr so funktionieren, wie ihr es gewohnt seid. Eure weibliche Seite in euch, eure Intuition, eure feine Wahrnehmung, eure Empfänglichkeit in Stille....eröffnet euch die Veränderungen, die in die neue Dimension führen. Denn es hat begonnen...Die neue Welt eröffnet sich euch mehr und mehr, doch nur, wenn ihr von eurem Herzen her hin fühlt in das, was ist. Die Wirklichkeit zeigt sich.

Als ISIS begleite ich euch Menschenlichter zum Goldenen Tor und darüber hinaus. Denn das Weibliche in einem jeden von euch wartet auf Heilung, Neuausrichtung und Neuentfaltung. Die neue Welt wird von euch Menschenlichtern von Grund auf neu gestaltet. Nichts vom Alten ist übrig, um darauf aufzubauen. Nur die reine Liebe wird es sein, auf der aufgebaut werden wird. Macht euch dies in allen Konsequenzen bewusst. Ihr könnt nichts gewohntes Altes mit euch nehmen, denn diese vermeintlichen Sicherheiten gibt es nicht mehr länger. Haltet nichts fest...sondern sagt "JA" zur Neugestaltung aus der Liebe heraus.

Die alten Götter und Göttinnen sind bereit, euch bei der Neugestaltung eurer neuen Welt zu unterstützen. Mit dem Wissen, das angepasst ist an die neue Welt. Die reine Liebe trägt alles Leben und durchflutet alles Leben. Alles Alte wird aus allem Leben heraus erlöst und transformiert. Dies ist es, was jetzt ist. Das Tor hat sich längst geöffnet und Schritt für Schritt werdet ihr allesamt aufgerufen, den Weg in die Neue Welt anzutreten. Wartet nicht länger, sondern setzt euch in Bewegung. Schritt für Schritt....und wisset, ihr werdet unendlich geliebt, seid geschützt und werdet geführt.

All meine Liebe ist mit euch. An'Anasha!"

Kategorie: Allgemein
Von: Bettina
"Aus dem reinen Feld der göttlichen Liebe grüße ich, Jeshua, euch Menschenlichter mit den Worten der Liebe "A'ni oheved o'drach"....und lasse all mein Licht zu euch und in euch hineinströmen.

Aus meinem Herzen verbinde ich mich mit all meiner Liebe mit eurem Feld, das einen jeden von euch umgibt. Ein jeder von euch ist in meinem Herzen und erfüllt von meiner Liebe. Denn einen jeden von euch liebe ich grenzenlos.

Die Erde ist erwacht und steht vor dem Goldenen Tor der neuen Dimension, der Wirklichkeit. Sie berührt sanft die Pforte und goldenes Licht erfüllt sie bereits fast vollständig. Die Freude eurer Erde ist grenzenlos.

Ich, Jeshua, nehme euch alle in meine Liebe aus diesem einen Grund. Denn ich, Jeshua, trage euch Menschenlichter in meinem Herzen in die neue Zeit hinein...in das goldene Zeitalter. Es ist eine Welt der reinen Liebe, die die Basis für alles Leben und Wirken ist. Ich trage euch hinein in die neue Zeit, in der es keinerlei Trennungen mehr gibt. Ich trage euch hinein in die neue Zeit, so dass in euch...in einem jeden von euch...der reine Frieden sich ausbreitet.

Ich, Jeshua, segne einen jeden von euch und wer bereit ist, mir in Liebe und Vertrauen zu folgen, der möge es tun. Jeder eurer Schritte wird erfüllt sein von Liebe. Lasst in Liebe alles hinter euch, was euch an der Dualität gefangen hält. Alle Sorgen, all der Kummer, all das Leid, all der Schmerz, all die Unterdrückung, all die Trennung von eurer wahren Identität....lasst all das hinter euch und folgt mir. Der Pfad der Liebe wird erfüllt sein von Wahrheit und Freiheit.

Ich, Jeshua, schaue tief in eure Seelenlichter und erkenne euch. Einen jeden von euch. Wer mir wahrhaftig in die Augen schaut, der erfährt in diesem Augenblick die bedingungslose Liebe in sich...und wird erfüllt und umgeben davon. Es ist an der Zeit, dass ihr diese reine Liebe in euch und um euch herum spürt. Es ist an der Zeit, dass ihr mich erkennt und den Weg durch das Tor beschreitet. Es ist an der Zeit...

Als Jeshua reiche ich einem jeden von euch die Hände...und warte auf einen jeden von euch, der bereit ist, in die neue Welt zu gehen....alles hinter sich zu lassen, was vermeintliche Sicherheit gab. Vertraut der Wahrheit eurer Seele. Sie kennt bereits den Weg und all das, was auf sie wartet. Und auch sie ist voller Freude.

Und so rufe ich euch...einen jeden von euch...mit all meiner Liebe. Als Jeshua segne ich euch und warte auf euch. An'Anasha in'lakesh!"

Kategorie: Allgemein
Von: Bettina
"Omar ta satt, ihr geliebten Menschenseelen. Wir, die Elohim des kristallweißen Strahls, grüßen euch mit diesen Worten der Liebe, denn wir sehen euch in eurer Ursprünglichkeit.

Die reine Liebe aus der Quelle strömt in euch alle hinein und erfüllt einen jeden von euch mit der unendlichen Liebe, rein und bedingungslos. Auch das kristalline Herz der Erde wird erfüllt und ist getragen von dieser reinen Liebe. Alles Leben erfüllt sich damit und ist gesegnet.

Aus unseren Reihen fließt jedoch noch eine andere Energie in euch hinein, in alles Leben auf Erden und vornehmlich in die gesamte Menschheit. Es ist die Energie des Verzeihens und des Loslassens. Sie wird euch in eurem Inneren öffnen und ihr erkennt.....Ihr erkennt Zusammenhänge im Jetzt, eurem Alltag, euren Beziehungen und von all dem, was vergangen ist, was hinter euch liegt. Ihr erkennt, worum es in all dem wirklich ging. Ihr erkennt und verzeiht. Euch selbst und allen, die beteiligt waren oder es noch sind. Ihr erkennt und lass los. Ihr fügt euch ein in den göttlichen Strom des Lebens. Alle inneren Widerstände zerfließen, sobald sich die reinen Liebesschwingungen der Quelle ... verbunden mit den Energien des Verzeihens und des Loslassens...in euch integriert haben. Ihr werdet aus eurem Inneren heraus...weicher. Und so wird es sich zeigen in eurem Tun und Handeln sowie in eurem gesamten Ausdruck.

Die reine weibliche Urkraft gestaltet sich in euch neu. Jedes Lebewesen trägt diese weibliche Urkraft in sich. Und es beginnt nun ein Zeitalter, in dem sich diese weibliche Urkraft in allem Leben harmonisiert, stabilisiert und neu entfaltet. Das Zeitalter der Göttlichkeit in allem Leben erwacht.

Als Elohim des kristallinweißen Strahls tragen wir auch die Weisheit der göttlichen Quelle zu euch Menschen auf Erden. Lasst geschehen, was sich in euch offenbaren möchte. Lasst geschehen und schaut, welch Veränderungen sich euch in der nächsten Zeit offenbaren. Erkennt auch daraus das Wunder der Schöpfung und bedingungslosen Liebe und erkennt, dass sich die Wahrheit offenbart. Nicht als die Wahrheit. Die Wahrheit der göttlichen Quelle. Nicht die irdisch weltliche Wahrheit, die doch nur Illusion war und ist. Sondern die reine göttliche Wahrheit gibt sich in all dem, was ist, was euch umgibt, was euch selbst ausmacht, zu erkennen.

Öffnet euch für diesen Erkenntnisstrom und die reine Liebe und fühlt die Dankbarkeit eurer Seele für all dies. An'Anasha!"



Info zum kristallweißen Strahl:

Die Reinheit Gottes, das Aufstiegslicht

Elohim: Clair (Purity) + Astrea
Erzengel + Archaii: Gabriel + Hope (Archaii der Hoffnung)
Wirkende Kraft: Neubeginn, Auferstehung, Aufsteig + Ausgewogenheit, Hoffnung, Harmonie
Symbol: Weiße Lilie + Wasser der Reinheit
Planet / Tag / Metall: Mond / Mittwoch / Silber
Düfte: Jasmin, Neroli, Meersalz, Cassia, Davana, Myrrhe, Narde
Mineralien: Diamant, Herkimer, Bergkristall, alle Quarze
Meister: Serapis Bey
Engel: Engel des weißen Strahls
pers. Engelkräfte: Engel der Kommunikation
Lichttempel: Luxor, Ägypten
Kategorie: Allgemein
Von: Bettina
"Aus den lichten Reichen der Plejaden grüßen wir euch voller Liebe. Wir, der Sternenrat der 12, entsenden euch Menschenlichtern unseren Gruß und Segen....in dieser heiligen Zeit.

Fühlt in euer heiligstes Innerstes...dem Raum eurer Seele....und fühlt die heilige Stille des Friedens. Dehnt diesen Frieden in alle Welten hin aus und verbindet euch mit dem Kumara-Kristall der Erde...in ihrem Herzen. Verbindet eure Herzen mit dem der geheiligten Erde. Verbindet euch in Liebe und Frieden und fühlt...Fühlt, was die Erde euch mitteilen möchte...Fühlt hinein...und lasst das, was ihr wahrnehmt, in alle Himmelsrichtungen fließen. Denn die Erde ist voller Freude, voller Frieden, voller Liebe. Sie wartet auf den einen Moment, da sie ihren Aufstieg vollenden wird.

Sie wartet jedoch auch auf euch Menschenlichter, dass so viele wie möglich bereit sind und im Herzen die Absicht (Shi'a'Drana) abgegeben haben, mit ihr gemeinsam durch das goldene Tor in die neue Welt zu gehen. Mit ihr gemeinsam eine neue Welt in Liebe, Hingabe, Achtung und Frieden zu erschaffen. Sie wartet auf euch!

Und so taucht ein in diese heilige innere Stille und werdet gewahr, was wirklich ist. Legt ab alle Zweifel, alle Bedenken, alle Illusionen, alle Vorstellungen und werdet dem gewahr, was wahrhaftig ist. In euch und um euch herum. Legt alle Vorstellungen ab von dem, was kommen wird und lasst euch überraschen. Schauet mit den Augen der Herzen voll der Freude. Denn diese heilige Zeit ist es, die Wunder geschehen lässt.

Wir Sternengeschwister begleiten euch Menschen und euren Planeten mit unserer ganzen Aufmerksamkeit und ein jeder von euch wird von uns in seiner Wahrheit gesehen. Die Klarheit, die ihr in diesem Jahr erfahren werdet, ist die reine Wahrheit aus der göttlichen Quelle. Nichts wird mehr sein wie vorher, sobald ihr durch das goldene Tor gegangen seid. Denn dann wird die reine Liebe der göttlichen Quelle in allem sein, was ist....ohne die Schleier der Dualität...

Und so seid ohne Sorge. Wisst, ihr seid umgeben von helfenden Lichtwesen, die euch allesamt unendlich lieben. An'Anasha!"
Kategorie: Allgemein
Von: Bettina
"Als Lady Nada grüße ich euch Menschenlichter mit den Worten "A'ni oheved o'drach" und nehme euch allesamt in mein heiliges Herz.

Viele von euch sind gegangen. Haben all ihren Mut, all ihre Absicht, zusammen genommen und folgen nun dem Weg der Seele im Goldenen Zeitalter. Das Tor wurde von vielen von euch durchschritten...und ihr werdet nun vollends in euren Aufgaben euch entfalten. Ihr seid es, die zwischen den Welten, zwischen den Dimensionen, wandeln und wirken werdet. Und so viele werden euch folgen und ihre Aufträge erfüllen. Die neue Welt wird erschaffen durch die reinen Herzen von euch Menschenlichtern...und es ist eine unendliche Freude, all dies mitzuerleben.

Als Lady Nada entsende ich euch allen meinen Segen und meine reine Liebe. Ich schaue tief in all eure Herzen und schaue und erkenne euer Seelenlicht. Ihr alle dürstet nach der Freiheit in euren Herzen. Nach der Heilung in eurem Sein. Und so wird es geschehen!

Denn im Goldenen Zeitalter werden sowohl Heilung als auch Transformation neu sein. Und es wird niemals enden. Denn Heilung bedeutet....Eins sein mit allem was ist. Heil sein bedeutet im Ein-Klang sein mit allem was ist. Heil sein bedeutet frei sein im Herzen und in eurem Bewusstsein. Heil sein bedeutet sich bewusst sein...all seiner Göttlichkeit, all seiner Schöpferkraft. Und so wird es geschehen!

All jenen, die über die Schwelle durch's Tor des Goldenen Zeitalters gegangen sind, sage ich An'Anasha für ihren Mut und ihre Entschlossenheit. Sie bereiten den Weg vor für jene, die folgen. Sie wirken schöpferisch am Gestalten der neuen Welt....und erschaffen die Lichtbrücken, über die so viele von euch in das Goldene Zeitalter hineinschreiten werden. Es ist eine große unbeschreibliche Freude!

Seid ohne Sorge und frei von jedwedem Zweifel. Denn alles ist in der göttlichen Ordnung. Ihr werdet klare unmissverständliche Worte aus unseren Himmeln hören und dies wird euch "wach" machen und aus der Dualität in die Wirklichkeit bringen. Ihr werdet erkennen und der Wahrheit eurer Seele folgen. Und vor allem werdet ihr eure eigene Wahrheit fühlen! Und nichts und niemand kann euch je wieder täuschen.

Das Fest hat begonnen. Und so lasst uns in Freude feiern den Beginn einer neuen Welt. Schaut voller Freude auf das, was gestaltet wird von all jenen, die bereits eins mit allem was ist sind. Schaut voller Freude auf den Weg, den eure Seele sich so sehr wünscht...seit eurem Erschaffen. Schaut voll der Freude aus eurem Herzen, aus eurer Seele....und entscheidet aus eurem Herzen heraus.

Nichts ist mehr so, wie es war. Doch alles hat seinen Beginn in euch selbst. Und so seid IHR ALLE der Neubeginn des Goldenen Zeitalters und seid Schöpfer der neuen Welt. Und nichts kann diesen Neubeginn mehr aufhalten.

Als Lady Nada nehme ich euch alle in meine bedinungslose Liebe und unendliche Freude, denn ich sehe bereits, wie gestaltet wird und welche Formen beginnen sich zu entwickeln. Ich sehe bereits die Freude und Ausgelassenheit eurer Lichter. Und es ist so unbeschreiblich schön.

Seid gesegnet mit all der göttlichen Liebe, denn dies ist der wahre Beginn des Lebens! An'Anasha in'lakesh!"
 
NucleusBLOGpowered by ©© 2002-2006 The Nucleus Group www. nucleuscms.de
 
WWW.HEILERTEAM-STERNSCHNUPPE.DE
Bettina Schüttler - Sternstunden für Körper, Geist und Seele
© Grafik, WebDesign + Programmierung bei Manuel Nordus 2007/09, Palme Design Nordus