„Beseelte Lichtwesen auf Erden. Wir vom Hohen Rat der 12 grüßen euch allesamt in Liebe und Licht.

Gerade jetzt ist für viele unter euch die Zeit gekommen, um in sich das Vertrauen zu sich selbst zu stärken oder auch wiederzufinden. Gerade jetzt sind viele von euch auf dem Prüfstand, in welchem Maß sich die Liebe zum Selbst, zur Seele, zum eigenen Vertrauen entwickelt hat…In welchem Maß die weiblichen und männlichen Energieverhältnisse in euch bestehen…wo noch Heilung benötigt wird zu diesen beiden Prinzipien. Eine Bestandsaufnahme sozusagen für euch, auf dass ihr alle die letzten Tage eures Erdenjahres nutzt, um sich zu befreien von den alten Konditionierungen, den alten Strukturen und Verletzungen. Um geheilt in das neue Jahr 2011 zu treten. Frei von all dem Grauschleier um eure Seelen.

Die letzten Wochen werden sehr viele von euch nutzen, um sich innerlich aber auch materiell zu reinigen, Ballast abzuwerfen, sich zu befreien. So wird der Übergang ins neue Jahr leichter und das Aufnehmen der neuen Lichtfrequenzen und neuen Energien auf Erden wird eurem Körper leichter fallen.

Euer Geist hat sich überwiegend schon befreit vom alten Glauben an alte überholte Systeme und hat sich neu eingestellt auf das göttliche Licht, das nunmehr alles Sein auf Erden durchdringt. Doch auf der materiell körperlichen Ebene gibt es noch zu tun.

Richtet euren Geist auf die Ebenen, an denen es noch Arbeit für euch Menschenkinder gibt. Sorgt gut für euch und eure neuen Lichtkleider, die euch umgeben.

Das neue Erdenjahr wird euch mit einer Leichtigkeit von Sein beschenken, in dem ihr erstmals erfahren dürft, in welcher Schnelligkeit der Geist die Materie durchdringt und sich manifestiert. Eure Sinne sind so verfeinert worden, dass ihr bewusst erlebt, wie ihr die Welt um euch herum mit all euren Sinnen erfahren dürft. Eure Lichtkleider sind angepasst an die neue Schwingung auf Erden, die sich aus den alten Energiestrukturen heraus entwickelt und erneuert hat. So werdet ihr mit staunenden Augen euch selbst neu erfahren. In neuem Licht und Glanz…

Die Seelenlichter strahlen immer heller und es ist eine große Freude, dies aus unseren Reichen zu sehen und zu erleben. Mit großem Respekt und großer Liebe begleiten wir euch auf eurem Weg…Ihr erhellt die Erde und sorgt als Menschheit dafür, dass sich sowohl die Lebewesen auf Erden als auch die Erde selbst empor schwingt in eine neue Form von Sein auf Erden.

So achtet momentan eure körperlichen Bedürfnisse nach Ruhe, Entspannung, Reinigung und Regeneration. Geht euren inneren Impulsen nach und hinterfragt sie nicht mit eurem Verstand. Wir dürfen euch eure Entscheidungen nicht abnehmen und begleiten euch so, wie ihr es wünscht. Die Freiheit der Entscheidung liegt in euch und bei euch. So akzeptieren wir jeden Schritt, den ihr auf Erden geht…

Seid gesegnet für all euer Tun und all eure Visionen, die neue Erde zu kreieren. AMEN!“

(gechannelt von Bettina E. Schüttler, (Heiler)Team Sternschnuppe, 12.11.2010)