"In ungeteilter Aufmerksamkeit seid ihr auf Erden. Wir vom Hohen Rat der 12 begleiten euch unablässig, denn gerade jetzt ist die Entwicklung, die ihr Lichter auf Erden macht, am höchsten und schnellsten.

Viele unter euch haben ihre Absichten erklärt, den Weg des Lichtes in bewusstem Erwachtsein zu gehen. Dies ist der Anfang einer Reise, die viele Überraschungen für euch bereit hält. Denn nichts ist mehr so, wie ihr es kennt oder es war. Alles ist ein Neubeginn für jeden einzelnen Schritt, den ihr geht. Jeder Neubeginn enthält Möglichkeiten in sich, die wie Wunder wirken. Scheut euch nicht, über eure eigenen inneren Grenzen (und manchmal auch äußeren Grenzen) zu gehen. Denn all das, was euch auf eurem Weg des Lichts erwartet, ist so viel größer als alles, was ihr jemals für möglich gehalten habt.

Legt die Grenzen eures Verstandes, eurer Vorstellungen, ab und lasst euch fallen in das bodenlose Neue....in die göttliche Schöpfung, aus der ihr allesamt entstammt.

Ihr werdet getragen von unendlicher Liebe und diese fließt unablässig in euch und durch euch in die Welt. All die Ängste und Zweifel, die euch so oft plagen,....lasst sie fallen und öffnet euch für die Schönheit des göttlichen Seins...in euch und um euch. Alles ist in Fülle vorhanden, sofern ihr bereit seid zu empfangen.

Und so reichen wir euch heute unsere Hand, auf dass wir gemeinsam euren Weg auf Erden gehen. Es ist eine besondere Zeit und wir segnen euch in aller Liebe. An'Anasha!"