"A'ni o heved o'drach! Im Lichte des EINEN, der alles Sein durchfließt mit seiner Liebe, grüße ich, Seraphis Bey, euch.

Aus meinem Licht heraus hülle ich euch ein, auf dass sich euer Bewusstsein für die innere und äußere Fülle öffnet, die alles durchdringt und aus der alles hervor geht. Denn diese Fülle entspringt der göttlichen Quelle der Liebe.

Viele von euch Menschenseelen auf Erden verbinden mit der Fülle die materielle Ebene und identifizieren sich immer noch über diese. Es ist an der Zeit, dass sich euer Bewusstsein erhebt und ihr erkennt, was wahre Fülle ist und bedeutet.

Mit meiner Lichtkraft durchdringe ich euch und werde euch aufmerksam machen auf die Fülle und den Mangel in eurem Leben. Schaut genau hin und ihr werdet erkennen, aus welchem der beiden Energien ihr euer Leben erschafft. Wisst, dass jederzeit ein Leben und Erschaffen aus der Fülle heraus möglich ist, wenn ihr erkennt, dass ihr aus dem Mangel heraus kreiert.

Der Wandel eures Bewusstseins ist möglich und es ist Zeit. Öffnet eure Herzen, so dass mein Licht mit all seiner Liebe und Kraft in euch einfließen kann. Mit all meiner Liebe stehe ich euch bei, um eure Schritte in die göttliche Fülle zu begleiten. An'Anasha Adonai!"