"Omar ta satt geliebte Menschenseelen. Ich, Melek Metatron, grüße euch voller Mitgefühl und Güte.

Aus meinen Augen schaue ich in die eurigen...und erkenne euch. Heute strahlt das Licht auf Erden in ganz besonderer Weise und auch die Erde, Lady Gaia, selbst...erstrahlt heute voller Pracht und Schönheit. Tiefer Friede hat die Erde erfasst. In ihrem kristallinen Herzen hat sie all die Liebe, all das Licht...angenommen, das ihr gesandt wurde als Unterstützung für ihren Aufstieg.

Heute nun wird in euch allen, in allem Leben, etwas in Gang gebracht, das sich wie eine Welle der Liebe in euch in Bewegung setzen wird. Die Welle der Liebe...Eine Botschaft an euch alle und die Erde selbst. Ihr werdet in eurer eigenen Schwingung stark erhöht und erhaltet neue Einsichten. Tiefe Einsichten in euer Sein...in eure Herzenswahrheit. Alsbald schon werdet ihr in die Wirklichkeit gelangen. Die Erde geht Schritt für Schritt ihren Weg der Absicht ins bewusste Erwachen. Der Erdstern erwacht in der Wirklichkeit des Erwachens.

Und so spürt heute die Veränderung, die Welle der Liebe, in euch und tragt diese Bewegung nach Außen. Gelangt ins Wirken geliebte Lichter und werdet zu den, das ihr seid....Lichter der Liebe und des Friedens. An'Anasha."