"A'ni o heved o'drach geliebte Lichter auf Erden.

Mit diesen heiligen Worten spreche ich zu euch. Ihr alle werdet unermesslich geliebt. Mit all euren Facetten, mit all euren scheinbaren Schwächen und Fehlern, mit all euren Gedanken. Ihr werdet unermesslich geliebt.

In all euren Entscheidungen werdet ihr geliebt. In all euren Handlungen....werdet ihr geliebt. Denn es gibt keinen Unterschied zwischen euch....unter euch. Ihr werdet geliebt...ohne Unterschied.

All unsere Liebe fließt zu euch...ohne Unterschied. Wir akzeptieren euch, so wie ihr seid. Wir akzeptieren jedwede Entscheidung und Handlung....und jede Grenze, die aufgezogen wird von euch. Wir lieben euch....immer. So war es seit Anbeginn eurer Erschaffung als hohes Licht.

Wir 36 Hohen Räte des Lichtes erkennen euch....erkennen eure Seele. Wir sehen euch, wer ihr in Wirklichkeit seid und es wird nicht mehr lange dauern, da werdet ihr es auch erkennen. Ihr werdet es in eurem Herzen fühlen und ihr werdet es mit euren Augen sehen. Denn die Schleier der Illusion sind immer mehr dabei...zu vergehen. Sie werden immer lichter und schon sehr bald...erscheint die Wirklichkeit, von der wir sprechen. Die Illusion der Dualität vergeht...

Aus der Stille, in die die Erde, Lady Gaia, eingetreten ist, die deutlich spürbar ist....wird das Neue hervorgehen. Aus der Stille wird das Neue geboren. In der Stille ist das Göttliche spürbar. In der Stille ist Gottes Liebe erfahrbar.

Mit all unserem Licht und unserer Liebe segnen wir euch, denn ihr seid auf dem Weg ins Licht. An'Anasha in lakesh!"