"Als Melek Metatron, das Auge Gottes, spreche ich in diesem Augenblick zu euch.

Ich möchte euren Fokus, euren Herzensstrahl, auf einen besonderen Punkt bitten zu lenken....Seid mit all eurer Liebe und Aufmerksamkeit, mit dem Strahl eures heiligen Herzens...mit eurer klaren Absicht, Shi'A'Drana, bei der Entfaltung eures wahren Lichtes. Bündelt eure gesamte Kraft, eure gesamte Absicht, euer gesamtes Licht...in eurem heiligen Herzen...und lasst es kraft eurer Absicht aus eurem heiligen Herzen hinaus in alle Himmelsrichtungen erstrahlen. Sendet es voller Dankbarkeit, An'Anasha, zum kristallinen Herzen der Erde, Lady Gaia. Begebt euch in aller Liebe und Klarheit in den göttlichen Fluss des Seins, des Lebens, der Fülle...und legt euch dort voller Vertrauen hinein. All euer Sein. Lasst euch tragen im Fluss des Lebens, der göttlichen Liebe, und lasst euch durchfluten von all dem, was der göttliche Fluss beinhaltet. Öffnet euch voller Vertrauen...und singt die heiligen Worte "Eheyh Asher Ehyeh, Eheyh Asher Ehyeh, Eheyh Asher Ehyeh...So'ham". So erhebt ihr eure Schwingung, euer Licht, zum Höchsten.

Denn in diesen Tagen auf Erden...erhebt ihr euch aus den alten Strukturen mehr als bisher. Ihr verlasst nach und nach immer mehr die alte Dimension, die alte Erde. Ihr erhebt euer Bewusstsein in ein neues Energiefeld. Und aus diesem Grund seid ihr so empfänglich sowohl für das neue als auch für das alte.

Richtet euren Fokus auf den Weg in die Freiheit, in das neue Bewusstsein, auf das goldene Zeitalter der Liebe. Immer wieder richtet euch neu aus in dem Bewusstsein, dass ihr endgültig die alten Pfade auf Erden verlasst. Mit jedem Schritt.

Wisset, dass ich bei euch bin und euch immer wieder an die Hand nehme und euch daran erinnere. Mein Segen ist mit einem jeden von euch. An'Anasha!"