"Geschehen lassen....Dies ist heute besonders wichtig für euch alle, um vollkommen ins göttliche Vertrauen zu gelangen. Atmet den Fluss des Lebens in euch ein. Lasst los und spürt in euer Herzchakra. Lasst den Fluss des Lebens leicht und sanft durch euch fließen und gebt euch innerlich diesem Fluss hin....So werdet Ihr euch auch im Außen getragen fühlen und Abstand gewinnen zu all dem, was Ihr nicht versteht, was euch Sorgen bereitet, was schwer ist in eurem Leben....

Geschehen lassen in der Gewissheit, dass alle Unterstützung in Liebe für euch da ist. Jetzt!

Wir vom Intergalaktischen Rat der Föderation übermitteln euch diese einfachen Worte und möchten euch wissen lassen, dass in jedem Atemzug die Wahrhaftigkeit Gottes in euch ist und Ihr euch in eurer ganzen Präsenz des Lichts und der Liebe auf Erden erfahren dürft, wenn Ihr geschehen lasst und in diesen tiefen inneren Frieden eintaucht. Es bedeutet, in die göttliche Stille in euch einzutauchen und das wahrhaftige Leben in euch zu hören, zu spüren, zu schmecken, zu riechen und zu sein. Einige von euch werden anhand der alltäglichen Herausforderungen spüren, dass sie die Ebenen gewechselt haben, denn dieser "Ansturm" bewegt sie nicht mehr länger. Sie ruhen in ihrer göttlichen Mitte voller Liebe, Achtung und Respekt dem Leben an sich gegenüber, von dem sie ein Teil sind. Wisset, dass alles im göttlichen Fluss der Ordnung ist...und so auch Ihr. Also...lasst geschehen."