"Geheiligt sei alles, was aus DIR in die Welt tritt.

Denn es ist wundervoll. Du bist angebunden an den göttlichen Strahl der Liebe...in allem was du bist, in allem wie du bist, in allem was du tust, in allem was du sagst. Werde dir dessen bewusst! Du bist ein Schöpfer deiner Welt, deines Lebens. Du bist nicht ein Teil Gottes, sondern du bist Gott. Auch dies ist wichtig, dass es dir vollkommen bewusst wird und du diese Wahrheit in dir spürst.

Dies ist der Wandel der Zeit. Das Bewusstwerden der Göttlichkeit der Menschenlichter auf Erden. Nicht länger Täter oder Opfer zu sein, sondern aus all den alten Strukturen auszutreten in eure Wahrhaftigkeit. Erkennt dies, denn die Zeitqualität, die euch auf Erden umgibt und erfasst, erlaubt dieses Durchbrechen der alten Muster und Strukturen. Fragt nicht länger danach, wie es funktionieren soll. Dies sind die Fragen des Verstandes. Das Herz kennt den Weg, den die Seele gehen möchte. Folgt einfach diesem Ruf. Vertraut!

Aus den Lichtreichen der Plejaden grüßen und segnen wir euch. ADONAI!"