"Empfangt....in eurem Inneren....die göttliche Gnade....das Geschenk der Liebe.

Als Maria Magdalena spreche ich heute in aller Liebe und Sanftheit zu euch, da die Zeiten, in denen ihr auf Erden eure Schritte tut, so bedeutsam und gleichzeitig für viele so unsagbar schwer sind.

Meine Liebe und Sanftheit erreicht euch in euren Herzen, auf dass ihr in eurem Inneren und Äußeren weich bleibt, geschmeidig und lebendig in Liebe. Die schweren Schritte führen euch in Versuchung, euch hart werden zu lassen. Ihr habt vielleicht das Gefühl, durchhalten zu müssen und die Zähne zusammen zu beißen, bis diese Zeit vorüber ist. Doch all dies ist nicht die Wahrheit.

Die Schwere eurer Schritte hat mit euch selbst zu tun. Mit Anteilen von euch, die an Vergangenem festhalten. Auf welcher Ebene auch immer. In euren Herzen...tief in eurer Seele...ist eure Wahrheit, eure Liebe, euer Frieden, eure Leichtigkeit und eure Seele. Dort findet das Leben statt, das nach Außen getragen werden möchte.

Sanft berühre ich mit meinen Augen euer Herz und lasse die Gnade und Liebe zu euch fließen. Werdet weich in euch und seid wie das Wasser im Bach....fließend. Geht in eurem Leben fließend eure Schritte, die der Alltag von euch verlangt. Seid geschmeidig in euren Gedanken und öffnet euch für neue Impulse, neue Wege, neuen Möglichkeiten. Klettert über eure eigenen Grenzen und öffnet euch der Liebe zu euch selbst. Schaut mit diesen Augen in die Welt, in die Augen eurer Mitmenschen. Ihr werdet so viel Sehnsucht nach dieser Lebendigkeit spüren, nach diesem Frieden und der Liebe untereinander. Öffnet euch...und seid im Fluss der neuen Zeit.

Es gibt nichts mehr, an dem ihr euch festhalten könnt. Ihr könnt nur noch eure eigene Realität erschaffen. Eine Welt, ein Miteinander...das ihr euch von Herzen ersehnt. Legt die Fesseln der Vergangenheit ab und geht neue Wege. Es ist jetzt die Zeit, in der all das ohne Weiteres möglich ist. Dies ist der Segen der neuen Zeit. Alles ist möglich. Jetzt.

Und so segne ich euch mit all meiner Liebe und bin gerade heute bei euch, auf dass ihr in euch diese Weichheit, diesen Fluss und diese Liebe spürt und nach Außen tragt.

Gesegnet sei ein jeder von euch. AMEN!"