"Aus der Quelle allen Seins grüße ich, Ashtar Sheran, euch Lichter auf Erden.

Es beginnt eine neue Welle der Entwicklung auf Erden und viele von euch werden geschult in ihrem verborgenen Wissen, das sie in sich tragen. In den nächsten Wochen werden diese Lichter sich erinnern mit Unterstützung vieler Sternengeschwister und den Sternenfürsten an ihre Fähigkeiten und ihr tief verborgenes altes Wissen. Es wird eine intensive Zeit für sie sein, doch sie werden diese scheinbaren Anstrengungen mit Freude genießen.

Denn angebunden werden an das alte Wissen, ist ein großes Geschenk. Je nach Reifegrad der Lichter...wird die Fülle an Informationen fließen. Die Rückanbindung an dieses Wissen ist notwendig, um weitere Menschenlichter auf den Weg des Lichts zu bringen und sie bei jedem Schritt zu unterstützen.

Alle Fähigkeiten, an die jetzt wieder angeknüpft werden darf, sind notwendig für den Entwicklungsprozess auf Erden. Nicht nur für die Menschen, sondern für die Erde im Allgemeinen. Es ist jetzt eine besondere Zeit, denn ihr Menschen habt euch so viel schneller entwickelt als wir dachten. Viele aus unseren Lichtreichen unterstützen euch und halten die Energien auf Erden, so dass ihr wirklich mit dieser hohen Kraft gut sein könnt.

Mit meinen Helfern bin ich bei euch, um diese Schulung zu unterstützen, zu fördern und zu begleiten. Und so heiße ich euch alle willkommen und segne euch in tiefer Dankbarkeit. An'Anasha Adonai."